UNSE­RE KANZ­LEI

Men­schen und Märk­te ver­än­dern sich. Heut­zu­ta­ge schnel­ler denn je. Auch die Recht­spre­chung ist stän­dig in Bewe­gung. Mit uns sind Sie auf Ver­än­de­run­gen vor­be­rei­tet. Wir ver­ste­hen die gesell­schaft­li­chen und wirt­schaft­li­chen Zusam­men­hän­ge unse­rer Zeit und fin­den Ant­wor­ten auf die anspruchs­volls­ten Rechts­fra­gen.

 

Wag­ner, Die­te­rich, Mai­er-Ring ist eine unab­hän­gi­ge Part­ner­schafts­ge­sell­schaft frei­be­ruf­lich täti­ger Rechts­an­wäl­te. Mit aktu­ell elf Berufs­trä­gern und einem leis­tungs­fä­hi­gen Nota­ri­at gehö­ren wir zu den füh­ren­den Sozie­tä­ten im Raum Ober­schwa­ben-All­gäu-Boden­see.

Wir betrach­ten Spe­zia­li­sie­rung als wesent­li­che Vor­aus­set­zung für die erfolg­rei­che Aus­übung des Anwalts­be­rufs. Des­halb sind wir eine Kanz­lei von Fach­an­wäl­ten. Mit ver­tief­ten Kennt­nis­sen in über 40 Rechts­ge­bie­ten bie­ten wir ein brei­tes Bera­tungs­spek­trum auf hohem Erfah­rungs­ni­veau. In vier dau­er­haft bestehen­den Pra­xis­grup­pen und in fall­be­zo­gen zusam­men­ge­stell­ten Teams tau­schen wir Wis­sen fach­über­grei­fend aus – was zu viel­fäl­ti­ge­ren Über­le­gun­gen und bes­se­ren Rechts­lö­sun­gen für unse­re Man­dan­ten führt.

Zu unse­ren Man­dan­ten zäh­len Unter­neh­men und Unter­neh­mer, Pri­vat­per­so­nen sowie Krei­se, Städ­te und Gemein­den. Als mit­tel­stän­di­sche Sozie­tät mit über 60-jäh­ri­ger Tra­di­ti­on in Ravens­burg füh­len wir uns mit dem unter­neh­me­ri­schen Mit­tel­stand unse­rer Regi­on beson­ders ver­bun­den. Mit lang­jäh­ri­ger Erfah­rung in der Beglei­tung regio­na­ler wie glo­ba­ler Geschäfts­ak­ti­vi­tä­ten sind wir der idea­le Rechts­part­ner für Unter­neh­men aller Bran­chen und Grö­ßen.

Bei Wag­ner, Die­te­rich, Mai­er-Ring machen wir die Her­aus­for­de­run­gen unse­rer Man­dan­ten zu unse­ren eige­nen. For­dern Sie uns her­aus: Gemein­sam ver­wan­deln wir Ver­än­de­run­gen in Chan­cen.

UNSE­RE ARBEITS­WEI­SE

Unser Name steht für Exper­ti­se und Ein­satz­be­reit­schaft. Wir stel­len an unse­re Arbeit höchs­te Ansprü­che und erzie­len auf die­se Wei­se opti­ma­le Ergeb­nis­se für unse­re Man­dan­ten. Unse­re Arbeits­wei­se ver­rät Ihnen viel über die Per­so­nen und Per­sön­lich­kei­ten hin­ter unse­rem Kanz­lei­na­men. Ler­nen Sie uns ken­nen! Wir arbei­ten …

Enga­giert. Man­dan­ten­zen­triert.

Wir set­zen uns in hohem Maße für die recht­li­chen und wirt­schaft­li­chen Inter­es­sen unse­rer Man­dan­ten ein und iden­ti­fi­zie­ren uns mit ihren Zie­len. Um die­se zu errei­chen, erbrin­gen wir qua­li­fi­zier­te, exakt auf den indi­vi­du­el­len Sach­ver­halt abge­stimm­te Rechts­dienst­leis­tun­gen. Denn im Mit­tel­punkt unse­res Han­delns ste­hen immer Sie – unser Man­dant.

Qua­li­fi­ziert. Spe­zia­li­siert.

Regel­mä­ßi­ge Fort­bil­dung und Spe­zia­li­sie­rung sehen wir als Vor­aus­set­zung für die erfolg­rei­che Aus­übung unse­res Berufs. Als Kanz­lei von Fach­an­wäl­ten ver­fü­gen wir über ver­tief­te Kennt­nis­se in allen maß­geb­li­chen Rechts­ge­bie­ten. Bei fach­über­grei­fen­den Fra­ge­stel­lun­gen bera­ten wir Sie in inter­dis­zi­pli­nä­ren Pra­xis­grup­pen – umfas­send und spe­zia­li­siert zugleich.

Ziel­ori­en­tiert. Cou­ra­giert.

Unse­re Man­dan­ten ver­trau­en uns. Sie wis­sen, dass wir ihre Inter­es­sen durch­set­zungs­stark ver­tre­ten – in allen Instan­zen. Unser Ziel ist es, opti­ma­le juris­ti­sche Lösun­gen zu ange­mes­se­nen Bedin­gun­gen zu ent­wi­ckeln. Durch geschick­tes Ver­han­deln und vor­aus­schau­en­de Ver­trags­ge­stal­tung hel­fen wir Kon­flik­te zu ver­mei­den. Und im Fall einer gericht­li­chen Aus­ein­an­der­set­zung füh­ren wir den Pro­zess mit Kom­pe­tenz und Kon­se­quenz.

UNSE­RE GESCHICH­TE

1958 wur­de unse­re Kanz­lei durch Dr. Hel­mut Wag­ner gegrün­det, der sie 13 Jah­re lang als Ein­zel­an­walt führ­te. Die namens­ge­ben­den Part­ner der heu­ti­gen Sozie­tät, Dr. Roland Die­te­rich und Dr. Andre­as Mai­er-Ring, tra­ten ihr 1971 und 1988 bei. Im Jahr 1982 lös­te Dr. Thi­lo Wag­ner sei­nen Vater als Gesell­schaf­ter ab. Seit­her ist Wag­ner, Die­te­rich, Mai­er-Ring kon­ti­nu­ier­lich gewach­sen und hat sich zu einer der füh­ren­den Anwalts- und Notar­kanz­lei­en im Groß­raum Ravens­burg ent­wi­ckelt. Aktu­ell ver­tre­ten wir mit 11 Rechts- und Fach­an­wäl­ten, dar­un­ter acht Part­ner, die Inter­es­sen unse­rer vor­nehm­lich mit­tel­stän­di­schen Man­dan­ten im In- und Aus­land.

1958

Grün­dung der Kanz­lei von Rechts­an­walt Dr. Hel­mut Wag­ner († 1998).

1971

Rechts­an­walt Dr. Roland Die­te­rich wird ers­ter Part­ner in der Sozie­tät.

1982

Mit dem Ein­tritt von Rechts­an­walt Dr. Thi­lo Wag­ner, Sohn des Kanz­lei­grün­ders, hält die zwei­te Genera­ti­on Ein­zug ins Unter­neh­men.

1988

Rechts­an­walt Dr. Andre­as Mai­er-Ring tritt als drit­ter Part­ner in die Kanz­lei ein.

1989

Bezug der Kanz­lei­räu­me im his­to­ri­schen Drei­kö­nigs­haus inmit­ten der Ravens­bur­ger Alt­stadt. Das 1430 erbau­te Anwe­sen war bis 1709 Sitz der Patri­zi­er­fa­mi­lie Hum­pis-Wal­trams, danach wur­de es bis 1957 als Wirts­haus ‚Drei Köni­ge‘ genutzt. Im 18. Jahr­hun­dert war außer­dem die Thurn-und-Taxis’sche Post­hal­te­rei dar­in unter­ge­bracht.

1995

Ein­tritt von Rechts­an­walt Hans-Peter Wient­ges als Part­ner.

1996

Dr. Roland Die­te­rich wird zum Notar bestellt und übt das Amt bis 2013 aus.

1999

Ein­tritt von Rechts­an­wäl­tin Kat­rin Die­te­rich-Schuh­ma­cher als Part­ne­rin. Mit der Toch­ter von Dr. Roland Die­te­rich ist nun auch die Fami­lie des ers­ten Sozie­täts­part­ners in zwei­ter Genera­ti­on ver­tre­ten.

2001

Dr. Thi­lo Wag­ner wird zum Notar bestellt.

2008

Fei­er des 50-jäh­ri­gen Bestehens der Kanz­lei.

2009

Rechts­an­wäl­tin Simo­ne Schüh­le tritt der Kanz­lei bei.

2010

Ein­tritt der Rechts­an­wäl­te Oli­ver Schnei­der und Tobi­as Huber als Part­ner.

2012

Ein­tritt von Rechts­an­walt Dr. Mar­cus Mer­kel.

2013

Rechts­an­walt Tobi­as Huber wird zum Notar bestellt.

2014

Rechts­an­wäl­tin Bir­git Wag­ner tritt der Kanz­lei bei. Als Toch­ter von Dr. Thi­lo Wag­ner reprä­sen­tiert sie die drit­te Genera­ti­on der Grün­der­fa­mi­lie.

2015

Das kon­ti­nu­ier­li­che Wachs­tum erfor­dert eine Erwei­te­rung der Kanz­lei­räu­me. Bis auf die Laden­flä­che im Par­terre nut­zen Wag­ner, Die­te­rich, Mai­er-Ring jetzt die gesam­ten Räum­lich­kei­ten des drei­ge­schos­si­gen Bau­denk­mals in der Markt­stra­ße – Außer­dem tritt Herr Dr. Mar­cus Mer­kel als Part­ner bei.

2016

Ein­tritt von Rechts­an­wäl­tin Lau­ra Wen­de­roth.

2018

Wir fei­ern 60-jäh­ri­ges Bestehen!