News


07.06.2016
News
Ende des ewigen Widerrufsrechts

Der Countdown fr den Widerruf von Verbraucherdarlehensvertrgen luft. Seit November 2002 sind viele Widerrufsbelehrungen in Verbraucher-Immobilienkreditvertrgen fehlerhaft. Das daraus resultierende Widerrufsrecht kann dazu dienen, die teure Altfinanzierung loszuwerden. Aufgrund einer Gesetzesnderung ist der Widerruf von solchen Vertrgen aber nur noch bis zum 21.06.2016 mglich. Damit soll dem sog. "ewigen Widerrufsrecht" ein Riegel vorgeschoben werden. Es empfiehlt sich, bevor vorschnell widerrufen wird, den Vertrag auf etwaige Fehler untersuchen zu lassen, da nicht in jedem Fall von einer fehlerhaften Widerrufsbelehrung ausgegangen werden kann und der Widerruf auch nicht in jedem Fall vorteilhaft ist.


zurück